Der Elternbeirat

Grußwort des Elternbeirates zur Einschulung

Liebe Eltern unserer Erstklässler,

wir heißen Sie und Ihre Kinder in der Schulgemeinschaft der Walter-Schottky-Grundschule in Pretzfeld recht herzlich willkommen und freuen uns sowohl auf Ihre Kinder, als auch auf engagierte Eltern.

Neue Kinder und neue Eltern bedeuten immer eine Bereicherung, der wir mit ebenso großer Spannung wie Sie entgegensehen.

Sie stehen vor einem neuen Abschnitt im Leben Ihres Kindes, den wir zusammen mit Ihnen gehen möchten. Gemeinsam wollen wir auch dafür sorgen, dass sich Ihre Kinder an unserer Schule sicher, geborgen und wohl fühlen und Spaß am Lernen haben.

Sie, als Eltern, haben viele Möglichkeiten, dazu beizutragen, indem Sie sich an unserem Schulleben aktiv beteiligen, z.B.

  • als Klassenelternsprecher oder im Elternbeirat oder beides
  • oder in Schularbeitskreisen und in der Mitarbeit an Projekttagen und vieles mehr

Wichtig ist uns als Elternbeirat in erster Linie, unsere bisherige vertrauensvolle und harmonische Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Lehrern, Kindern und Eltern fortzusetzen, aber auch kontinuierlich auszubauen.

Besondere Aufgabe des Elternbeirats ist es, dieses Vertrauensverhältnis durch Vertretung der Eltern- und Schülerinteressen zu vertiefen.

So unterstützen wir mit unserer ehrenamtlichen Arbeit die Schulleitung und das Lehrer-Kollegium bei der Erfüllung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages zum Wohle unserer Kinder.

Deshalb, sprechen Sie uns bitte an und helfen Sie mit, Schule und Schulleben in Pretzfeld gemeinsam mit uns für Ihr Kind aktiv zu gestalten, getreu unserem Motto – „Miteinander geht es besser“.

Was tut der Elternbeirat?  Mitbestimmung – Mitwirkung – Mithilfe

  • bei schulischen und pädagogischen Entscheidungen
  • bei der Schaffung optimaler Rahmenbedingungen an unserer Schule (z.B. der Gestaltung der Schulanlagen, oder in Arbeitskreisen wie "Sicherheit auf dem Schulweg", etc.)
  • bei Organisation und Durchführung schulischer Veranstaltungen (Schuleinschreibung, Schulfest, Fasching, Weihnachtsfeier, Bundesjugendspiele und übergeordneter Aktionen, wie Gut Drauf etc.)

Die Erlöse aus unseren Veranstaltungen verwenden wir ausschließlich für Investitionen an unserer Schule, um so mit unserer Arbeit das Schulleben unserer Kinder zu bereichern und die pädagogische Arbeit unserer Lehrer zu unterstützen. Es gibt viele Gelegenheiten, die Schulzeit für Ihre Kinder attraktiv zu gestalten - gemeinsam ist vieles möglich.

Deshalb sind natürlich jetzt auch Sie gefragt. Ergreifen Sie die Initiative!

Ihre Wünsche, Anregungen und Vorschläge sind uns jederzeit ebenso willkommen, wie Ihre persönliche Mitarbeit im Elterbeirat oder Ihre tatkräftige Unterstützung bei unseren zahlreichen Aktionen während des Schuljahres.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kinder viel Vergnügen an Ihrem großen Tag sowie eine unvergesslich schöne und erfolgreiche Schulzeit in Pretzfeld.

Auf Wunsch senden wir Ihnen die Protokolle der Elternbeiratssitzungen zu. Bitte anfordern unter: info(at)grundschule-pretzfeld(dot)de.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen - zögern Sie nicht!

Cornelia Sieg, Elternbeiratsvorsitzende 

Katja Reznik, stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende

Der Elternbeirat im Schuljahr 2016/17 setzt sich wie folgt zusammen:

 

Klasse 1 Doris Hostalka Schriftführerin
Sandra Herbst  
Klasse 2 Katja Reznik Stellv. Vorsitzende
Cornelia Sieg Elternbeiratsvorsitzende
Klasse 3 Verena Gerlach  
   
Klasse 4 Andrea Keilholz  
Silke Schlund  
Klasse 1 und 4 Eric Müller Weiteres EB-Mitglied